Geschichte des SteinReichs

Vor circa zehn Jahren entstand die Idee zur Erlebniswelt SteinReich.  Nach langer Planungsphase erfolgte dann endlich im Juli 2012 der 1. Spatenstich und gerade mal neun Monate später wurde die Erlebniswelt am 29. März 2013 feierlich eröffnet.

Seitdem unterliegt die Erlebniswelt ständiger Veränderung. Neue Erlebnisstationen kamen im Lauf der Jahre hinzu. Von dem kargen Gelände ist mittlerweile nichts mehr zu sehen, denn es grünt und blüht inmitten der Sandsteine. Der Eingangsbereich hat bereits einen ersten Umbau erfahren und ist nun offener, einladender und mit touristischen Informationen versehen worden.

Seit 2014 ist das SteinReich stolzer Nationalparkpartner und als familienfreundliche Einrichtung zertifiziert. Und um den Gästen auch an trüben Tagen ein Erlebnis zu bieten, entstand 2014 ein Museum zur Heimatgeschichte. Ab dem Winter 2016/2017 ist der Familienpark auch im Winter geöffnet.

Öffnungszeiten

Heute geschlossen

Eintrittspreise

Erlebniswelt
inklusive Museum

Erwachsene: 6,00€
Kind (4 bis 14 Jahre): 4,00€
Familienkarte (2 Erw. + 4 Kinder): 15,00€

Kontakt

Anreise

Anreise
An der Tankstelle 3
01848 Hohnstein OT Rathewalde
Zufahrt zur Bastei am P+R Platz

Auf der Karte sehen
Google Maps öffnen